Ab sofort Bewerbungen möglich

Baugebiet Embachsiedlung Teil 2

Baugebiet Embachsiedlung Teil 2 - Verfügbarkeit - Stand April 2022

Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 04.04.2022 beschlossen, die Grundstücke in diesem Baugebiet anhand einer Richtlinie zu vergeben. Ziel ist es, die Vergabe gemeindeeigener Wohnbaugrundstücke unter Beachtung der Grundsätze der Gleichbehandlung, Transparenz, Diskriminierungsfreiheit und der Bestimmtheit zu gewährleisten. Ebenso sollen auch soziale Aspekte berücksichtigt, sowie die örtliche Gemeinschaft und das ehrenamtliche Engagement gestärkt bzw. gewürdigt werden.


Aktuell stehen nur 2 Grundstücke in diesem Baugebiet zur Auswahl. Die zwei Bewerber mit der höchsten Punktzahl können ein Baugrundstück erwerben. Grundvoraussetzung zum Erwerb ist der Selbstbezug der Wohnimmobilie über mindestens 10 Jahre.

Bewerbungsverfahren:

 

Bewerbungen können jederzeit eingeschickt werden. Diese senden Sie per Post an: VG Falkenberg, zu Hd. Herrn Huber, Sommerstr. 15, 84326 Falkenberg, oder per E-Mail an: josef.huber@vg-falkenberg.de. Bei Fragen können Sie sich gerne an Herrn Huber (Kontaktdaten sh. unten) wenden.
Abgabefrist der Bewerbungen: Bis einschließlich Dienstag, den 31.05.2022. Später eingehende Bewerbungen werden nicht mehr berücksichtigt.

 

Die Unterlagen zur Vergabe von Baugrundstücken finden Sie hier:

 

 

 

Zur größeren Darstellung bitte in die Bilder klicken!



Übersichtskarte:

Grossansicht in neuem Fenster: Baugebiet Embachsiedlung Teil 2 - Übersichtskarte

 

 

 

Verfügbarkeit: 

Baugebiet Embachsiedlung Teil 2 - Verfügbarkeit - Stand April 2022

 

Für nähere Informationen können Sie sich an Herrn Huber wenden:

Tel. 08727/9604-17

E-Mail: josef.huber@vg-falkenberg.de

 

Hier finden Sie den gültigen Bebauungsplan.

 

 

drucken nach oben